4 Tipps F R Deine Textproduktion

Sprachanalyse für den leichten einstieg 23 tipps für deine bachelorarbeit

Die Probleme des Funktionierens der Institutionen, die einem bestimmten Feld der soziokulturellen Umgebung oder der Sphäre der Lebenstätigkeit entsprechen, verhalten sich zur Kategorie der Fachprobleme, die bei der Entwicklung der sozial-kulturellen Programme auch berücksichtigt werden.

Also ist die Lebensweise vor allem eine bestimmte Qualität der Lebenstätigkeit, dessen Kriterien sind: das Niveau und der Entwicklung des Menschen wie des Subjektes der Kultur (der Charakter und der Inhalt seiner Werte und der entsprechenden Formen der Tätigkeit in verschiedenen Sphären des Kulturlebens — künstlerisch, geistig-moralisch, ökologisch usw.), sowie seine Fähigkeit maximal, die soziokulturelle Umgebung und die Sphären der Lebenstätigkeit als der Raum der Entwicklung und der Realisierung der schöpferischen Kräfte und der Fähigkeiten zu verwenden.

Die Probleme werden aufgrund der Analyse der soziokulturellen Situation abgefasst, die wie die Gesamtheit der Bedingungen und der Faktoren verstanden wird, in die die Persönlichkeit, die soziale Gruppe, die Gemeinsamkeit funktioniert. Außer der sozial-kulturellen Problematik (im engen Sinn dieses Wortes kann das Problemfeld die ungünstigen Umstände des sozialen, sozialen-demographischen Charakters, sowie die Fachprobleme, die mit die Institute und die Institutionen verbunden sind (die Kultur, der Freizeit, der Bildung einschließen u.a.).

Die Veränderungen der Beziehungen und der Beziehungen des Menschen mit dem Mittwoch (die Erweiterung seiner Wechselwirkungen mit dem istoriko-Kulturerbe, die Errichtung der engeren und produktiven Kontakte mit der Natur, der sozialen Umgebung, der Kunst usw.) 1;

Im am meisten allgemeinen Sinn des Problems ist, einerseits, die objektiven Schwierigkeiten, das Hindernis, die Tatsachen der Unglücklichkeit, mit anderem ist ein Ergebnis des Begreifens, des Verständnisses der Situation, der Vision in ihr eines bestimmten Widerspruchs (die Nichtübereinstimmung einen reale und erwünscht, wahr und gehörig, der Ziele und der Ergebnisse, d.h. der realen Lage und der normativen in der Gesellschaft übernommenen Anordnungen), auf dessen Lösung das entwickelte Programm gerichtet sein soll.

Die soziokulturelle Umgebung der Lebenstätigkeit (des Menschen, der sozialen Gruppe, die Region ist Schlüssel- in der Technologie soziokulturell die Projektierung infolge dessen, dass sie der Veränderung, der Umgestaltung nachgibt. Die entscheidende Einwirkung auf die Entwicklung und die Bildung der Persönlichkeit leistend, ändert sich der Mittwoch gleichzeitig, wird unter Einfluß der schöpferischen Aktivität des Menschen umgewandelt werden, dank der die Potential des Mittwochs die realen Möglichkeiten der Entwicklung der Persönlichkeit, den Bedingungen ihrer Selbstrealisierung werden. Also kann man im Rahmen des sozial-kulturellen Programms die Bedingungen der Bildung und der Realisierung der Lebensweise tauschen, die Situation mit dem Weg geändert:

Jedes soziokulturell hat das Feld des Mittwochs und die Sphäre der Lebenstätigkeit die entsprechenden Probleme und die Ressourcen, die in den Potential (nach jedem Feld des Mittwochs) und der Infrastruktur, d.h. den Institutionen vorgestellt sind, die verschiedene Funktionen nach der Bildung und die Realisierungen aller Komponenten der Lebensweise erfüllen.

Die Auswahl und die Einschätzung vom Menschen dieser oder jener Felder der Lebenstätigkeit (Elementen des Mittwochs) und der Sphären der Lebenstätigkeit, die standfeste Verteilung gegebener Zeit und der Energie zwischen ihnen bestimmt die Lebensweise, die wie die Gesamtheit der typischen Arten und die Weisen der Tätigkeit des Menschen verstanden wird (der sozialen Gruppe, der Gesellschaften, bestimmt mit dem System seiner Werte und den Lebensumständen eben.

die Potential des Mittwochs, die Beziehungen und die Beziehungen des Menschen mit dem Mittwoch seines Bewohnens ändernd, die Tätigkeit der Institutionen vervollkommnend oder, neu schaffend, soll das Programm die Größe der qualitativen Parameter der Lebensweise des Menschen daraufhin gewährleisten, die zusätzlichen Möglichkeiten für die Entwicklung und die Selbstrealisierung der Persönlichkeit schaffen. Darin besteht der Hauptsinn und die Zieleinstellung der Technologie der soziokulturellen Projektierung eben.